Der Mensch der Eiszeit und Atlantis

18,00  (inkl. 7% MwSt.) *

mit besonderer Berücksichtigung der Urgeschichte der Mongolen, Abessinier und Basken

Geplante Lieferung: 19.12.2018 bei Zahlungseingang bis 13.12.2018. (Bei einem Versand außerhalb Deutschlands sowie an Feiertagen verzögert sich der Lieferungstermin entsprechend.)

Artikelnummer: 027
ISBN: 978-3-88069-027-1
Seitenzahl: 206
Ausstattung: Softcover
Höhe: 23 cm
Breite: 15,5 cm
Kategorie: , .
Tags: , , , , , , , .
In seinem Eiszeit- und Atlantisbuch geht der Blick des Forschers weit zurück in der Menschheitsentwicklung. Wie in seinen anderen Werken, stützt sich der Autor auch hier auf die Forschungsergebnisse Rudolf Steiners.Der Autor zieht die umfangreiche Ergebnisse der Archäologie, Paläontologie und der Paläogeographie heran um seine eigenen Forschungen zu untermauern. So wird der Leser ein zuverlässiges Bild uralter Menscheitsgeschichte eröffnet.

Aus dem Inhaltsverzeichnis:
Eiszeit und Atlantis als Erkenntnisprobleme des Gegenwartsbewußtseins
Lemurische und atlantische Erde und Menschheit, natur-und geisteswissenschaftlich beschrieben
Die Grundtypen der Menschheit und die Menschwerdung durch Sprache und Gedächtnis in der frühatlantischen Zeit
Der Entwicklungshöhepunkt und Untergang der Atlantier. Die atlantische Urzeit der roten, gelben und weissen Rasse.
usw.